Catskiing Mazedonien » Eskimo Freeride

Eskimo Freeride

  • Skiabenteuer am Balkan
  • günstige Alternative zum Heliskiing
Gelände:alpin 80% Alpin      wald 20% Wald
Können:
Level:    

Freeride Abenteuer der besonderen Art!

Welcher enthusiastische Skifahrer träumt nicht von unverspurten, einsamen Tiefschneehängen in einer unberührten Gebirgswelt? Wir haben diese Hänge weit ab von Menschenmassen in Mazedonien gefunden! Das Catskiing-Unternehmen wurde 2007 gegründet und die Mitarbeiter von Spezialisten aus Kanada  intensiv trainiert. Catskiing ist Skifahren im freien Gelände ohne mühevolle Anstiege oder das Gerangel in Skigebieten um eine unverspurte Abfahrt nach frischen Schneefall. Meine Kunden bezeichnen diese Reise oft als "Skiabenteuer am Balkan". Und genau das ist es auch - mit vielen tollen und auch einigen skurillen und befremdlichen Seiten.

Ich habe Catskiing Mazedonien im März 2008 und März 2011 und März 2015 besucht.

Meine persönlichen Eindrücke
Als ich das Erste mal vom Skifahren in Mazedonien hörte, war es hauptsächlich der Wunsch, in einem Land Ski zu fahren, von dem ich gar nicht wusste, dass man dort Skifahren kann. Da die Anreise ab Wien sehr einfach, schnell und auch günstig war, bin ich im März 2008 das Erste mal nach Mazedonien gereist. Nach 3 Skitagen war ich komplett begeistert vom riesigen Potential dieses Gebietes. Dass organisatorisch einiges nicht klappt, die Hotels und Sicherheitseinrichtungen sowie die technischen Gegebenheiten nicht auf westeuropäischen Standard sind, hat mich nicht gestört. Irgendwie gehört es doch zum Balkan, dass ständig improvisiert wird. Meistens sind es irgendwelche technischen Defekte an der Maschine, die meist mit viel Einsatz und Einfallsreichtum gelöst werden, trotzdem aber für einzelne Ausfalltage sorgen. Dessen muss man sich bei dieser Reise auch bewusst sein. Wer das in Kauf nimmt wird eine sehr bemühte Crew mit tollen Guides vorfinden und genussvolles sowie anspruchsvolles Skifahren im freien Gelände erleben.

Besitzer Tomislav und Hauptguide Nenad sind Freerider aus Leib uns Seele und bemühen sich immer, das Beste für die Gäste zu finden. Auch wenn Nenad nicht allzu gesprächig ist, fühlt man sich immer in sicheren Händen. Und manchmal blickt man auch ehrfürchtig hinterher, wenn er einen Hang mit 500 Höhenmeter und 45 Grad Neigung mit 3 langen Schwüngen hinuntersticht.

Die Lage
Das Land Mazedonien liegt nördlich von Griechenland. Das Catskigebiet liegt im Nordwesten Mazedoniens und ist sehr schnell und bequem (Flugzeit ca. 1,5 Std.) per Direktflug aus Österreich zu erreichen. Popova Shapka liegt etwa eine Stunde von Skopje, der Hauptstadt von Mazedonien, entfernt. Skopje liegt auf ca. 250m Höhe, Popova Shapka bereits auf 1.700m. Das Skigebiet Popova Shapka am Sar Planina Gebirgszug liegt im Grenzgebiet Mazedonien, Kosovo und Albanien. Der Gebirgszug ist 80 km Lang und reicht bis auf eine Höhe von über 2.700 Meter.

Die Unterkunft: Snow Patrol Lodge
Die Snow Patrol Lodge ist ein einfaches Hotel aber sauber. Das Personal ist sehr freundlich und spricht englisch. Die Zimmer sind zweckmässig eingerichtet und verfügen über Dusche und WC. Frühstück und Abendessen wird im Speisesaal serviert. Es handelt sich großteils um schmackhafte mazedonische Küche.


Das Gebiet
Ein Gebiet von 32 km² steht für 2 Gruppen (max. 14 Personen pro Gruppe) exklusiv zur Verfügung. Andere Skifahrer verirren sich kaum in dieses Gebiet. Das Terrain ist abwechslungsreich, offene weite Hänge, Waldabfahrten, steile (bis zu 50°) oder gemäßigte Abfahrten lassen das Skifahrerherz höher schlagen.

Der Gebirgszug des Sar Planina ist einmalig. Es schmiegen sich mehrere offene Kessel hintereinander, die man in allen Steilheiten und Himmelsrichtungen befahren kann. Das macht das Ganze so Interessant, da auf sehr kleinem Raum auch bei schlechten Bedingungen immer eine Abfahrtsmöglichkeit gefunden werden kann.

Das Skifahren
Tomislav Tiska, Inhaber von Eskimo Freeride, legt besonderen Wert darauf, dass bei Eskimo Freeride kein Tiefschneeskifahren, sondern "Freeriding" - also Skifahren abseits von präparierten Pisten - angeboten wird. Dies beinhaltet alle Bereiche des Variantenfahrens und sie sollten mit allen möglichen Schneebedingungen rechnen.

Die Pistenraupe mit Kabinenaufbau transportiert die Gäste nach jeder Abfahrt wieder komfortabel hinauf auf den Gipfel. Generell wird bei Eskimo Freeride in einer Gruppe zu maximal 14 Personen gefahren. Für maximal 2 Gruppen steht je ein Snowcat zur Verfügung. Diese Gruppen werden von jeweils 2 Guides betreut. Das Snowcat wartet in der Früh ca. 3 Gehminuten vom Hotel Snow Patrol Lodge entfernt. Das Snowcat braucht für eine Auffahrt ca. 10-30 Minuten (je nach Höhendifferenz). Dies ist im Schnitt ein wenig langsamer als ein Skilift. Im Snowcat ist es grundsätzlich recht bequem. Jeder Gast hat einen Sitzplatz, man kann es sich gemütlich machen sowie essen, trinken und Musik hören. Die Auffahrten eignen sich auch sehr gut um sich von der Abfahrt zu erholen.

Meine Empfehlung für

  • gute Skifahrer und Experten mit Abenteuerlust
  • alle die einmal etwas neues, ungewöhnliches ausprobieren wollen
  • Gruppen bis 14 Personen, die gemeinsam Skifahren möchten
  • Skifahrer, denen Heliskiing zu teuer ist
  • alle die nicht gerne lange im Flugzeug sitzen


Lust bekommen auf ein Skiabenteuer am Balkan?

Für mehr Informationen und ein persönliches Angebot mit allen Details zur Reise, rufen Sie mich an.

 

Preise 2017

Preise pro Person / Basis Doppelzimmer in Euro


tägliche Anreise möglich

3 Tage Catskiing / 4 Nächte

Woche Termin Preis
51-52 20.12.-31.12.16 € 738
1-3 01.01.-19.01.17 € 813
4-11 20.01.-20.03.17 € 888
12-13 21.03.-31.03.17 € 813
14-17 01.04.-30.04.17 € 738
Einzelzimmerzuschlag   € 40



4 Tage Catskiing / 5 Nächte

Woche Termin Preis
51-52 20.12.-31.12.16 € 938
1-3 01.01.-19.01.17 € 1.038
4-11 20.01.-20.03.17 € 1.138
12-13 21.03.-31.03.17 € 1.038
14-17 01.04.-30.04.17 € 938
Einzelzimmerzuschlag   € 50



5 Tage Catskiing / 6 Nächte

Woche Termin Preis
51-52 20.12.-31.12.16 € 1.138
1-3 01.01.-19.01.17 € 1.263
4-11 20.01.-20.03.17 € 1.388
12-13 21.03.-31.03.17 € 1.263
14-17 01.04.-30.04.17 € 1.138
Einzelzimmerzuschlag   € 60



6 Tage Catskiing / 7 Nächte

Woche Termin Preis
51-52 20.12.-31.12.16 € 1.338
1-3 01.01.-19.01.17 € 1.488
4-11 20.01.-20.03.17 € 1.638
12-13 21.03.-31.03.17 € 1.488
14-17 01.04.-30.04.17 € 1.338
Einzelzimmerzuschlag   € 70

 

Optional zubuchbar:

Safari Tag mit Nächtigung im Gelände
mit 2 Snowcats geht es tief ins Gebiet von Eskimo Freeride. Um den Tag voll ausnutzen zu können, wird im Gelände in Zelten (beheizt) genächtigt. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Ein besonderes Erlebnis und Abenteuer.

Aufpreis: € 100,- pro Person

Sauna und Hot Tub in der Wildnis
Entspannen Sie nach dem Skifahren in einer gemütlichen Fasssauna und Hot Tub (ebenfalls aus einem alten Fass gezimmert) mitten in der Wildnis (beheiztes Zelt zum umziehen ist vorhanden).

Aufpreis: € 35,- pro Person

Nacht-Freeriden
Nach dem Abendessen geht es nochmals mit der Snowcat ins Gelände. Ausgerüstet mit Stirnlampen wird dieser nächtliche Ausflug zum besonderen Highlight ihres Skiurlaubs in Mazedonien.

Aufpreis: € 50,- pro  Person

Vorausbuchung erforderlich. Mindestteilnehmerzahl 6-10 Personen je nach Tour.

© Gerald Holuba @ Catskiing Mazedonien
© Gerald Holuba @ Catskiing Mazedonien
© Gerald Holuba @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
©Hansjörg Franz @ Catskiing Mazedonien
© Gerald Holuba @ Catskiing Mazedonien
© Gerald Holuba @ Catskiing Mazedonien
Rezensionen

Christian / Februar 2016:
"Die Organisation der Reise war top! Auch die Transfers usw. haben perfekt geklappt.
Die beiden Guides haben trotz der relativ schlechten Schneebedingungen immer noch gut fahrbare Runs gefunden und teils wirklich geniale Abfahrten hergezaubert.
Die Verpflegung war sehr "fleischig", aber genial!
Kurzum, wir hatten trotz der schlechten Schneebedingungen unseren Spaß !"
Skigebiet:
Unterkunft:
Schneequalität:
Gesamteindruck:
*****
***
***
*****

1 von 2

Inkludierte Leistungen:
-Transfer Skopje - Popova Shapka und retour
-Übernachtungen im Hotel Snow Patrol Lodge in Popova Shapka
-letzte Nacht in Skopje inkl. Pubtour&Abendessen
-Frühstück und Abendessen im Hotel Snow Patrol Lodge
-Mittagsjause im Snowcat
-Catskiing inkl. unlimitierte Höhenmeter
-örtliche Skiführer (Freerider & Skilehrer)
-BCA-Lawinenairbag, Schaufel, Sonde
-Lawinen-Verschütteten-Suchgerät

Nicht inkludiert:
-Anreise nach Mazedonien
-Getränke
-Tiefschneeski & Stöcke (Miete: € 25,- pro Tag)
-Reise- und Stornoversicherung

Im Schnitt sind 2.500 Höhenmeter pro Tag garantiert (dieser Schnitt bezieht sich auf Ihren gesamten Aufenthalt - nicht auf die einzelnen Tage). Werden diese Höhenmeter aufgrund von Schlechtwetter oder technischen Gebrechen nicht erreicht, erhalten sie diese Tage für einen weiteren Aufenthalt gutgeschrieben. Sie bezahlen das nächste Mal nur die Unterkunft und Mahlzeiten (ca. € 50,-- pro Tag).

Veranstalter:
Veranstalter der Reise ist Eskimo Freeride, Roloi-Zag d.o.o., Mladinska 7, 8250 Brezice, Slowenien. X.DREAM holidays tritt nur als Vermittler zwischen dem Kunden und dem Veranstalter auf.