Heliski Livigno

Ein fantastisches Heliski und Freeride Paradies für die ganze Familie. Die Alternativmöglichkeiten an Schlechtwettertagen zum Freeriden sind dank der Skigebiete Motolino und Carosello in Livigno vielfältig.

Highlights

  • Kombination von Skigebiet & Heliskiing
  • flexible Programme
  • für die ganze Familie 

 

Livigno eignet sich hervorragend um normales Freeriden im Skigebiet und Heliskiing zu kombinieren. Die Programme sind flexibel und man kann bereits vorab mehr oder weniger Heliflüge buchen. Voraussetzung für das Heliskiprogramm sind 4 Personen. Wir versuchen gerne Einzelreisende "zusammenzubringen" aber besser ist die gemeinsame Anmeldung von 4 Personen.

90 % Alpin
10 % Wald
Basic
Enthusiast
Adventure
Exclusive
Level
4
(klein)
Gruppe
1816
m
Basis
1800-3200
hm
Höhe
km2
Größe
ab €11503 Tage
Telefonische Beratung+49 8366 988893

Genussvolles Freeriden

Livigno, die zollfreie Region südöstlich von St. Moritz, ist bei Freeridern schon seit vielen Jahren für seine Schneesicherheit und Vielfalt beliebt und bekannt. Die Vielzahl an Lande- und Abfahrtsmöglichkeiten in allen Expositionen und Hangneigungen eröffnet ein fantastisches Heliski und Freeride Paradies. Jeder Schneefall verwandelt diese Region in ein wahres Powder-Paradies, ob mit oder ohne Helikopter. In Livigno können sie die Skitage mit kulinarischen Highlights und Weinen genussvoll ausklingen lassen.


Hotels aller Kategorien

In Livigno können Hotels in allen Kategorien von 3 - 5 Sterne angeboten werden.

Unser Standart Hotel im 3-Sterne Bereich ist die Montivas Lodge.
Die Montivas Lodge verfolgt eine innovative, umweltbewusste Unternehmensphilosophie. Priorität hat hier der Respekt für Umwelt und Natur. Ein paar Schritte von der Seilbahn gelegen, überblickt man von der Lodge die umliegenden Pisten. Raus aus den Skiern und direkt die entspannte Atmosphäre genießen. Die Lodge ist schlicht gehalten und dabei komfortabel mit Balkon, WI-FI, Fernseher, Zimmersafe und einem großen Badezimmer mit Dusche ausgestattet. Eine praktische Unterkunft für den direkten Start ins Skigebiet. Der Morgen startet mit einem ausgewogenen und gesunden Frühstück. Reich an Ballaststoffen, Kohlenhydraten und allem, was Sie für einen ganzen Tag im Schnee brauchen. Am Nachmittag erwartet Sie ein alpiner Snack, bevor Sie in die tolle Atmosphäre Ihrer Räumlichkeiten zurückkehren. In der Open-Bar lässt sich mit gutem WI-FI relaxen und nach einem anstrengenden Tag etwas entspannen. Die Montivas Lodge befindet sich im Herzen des Viertels San Rocco. Mit guten Ausgehmöglichkeiten und zahlreichen Restaurants, Pubs und Bars. Vergessen Sie das Auto und genießen Sie Ihren Urlaub.

Oder im 4 Sterne-Bereich das Hotel Lac Salin SPA & Mountain Resort ****. Es liegt direkt an der Skipiste, hat 65 lichtdurchflutete und großzügige Zimmer/Suiten und ist im modernen Design eingerichtet. Das Restaurant zaubert Tag für Tag neue Köstlichkeiten: Mediterranes und Spezialitäten aus dem Valtellina. Der großzügige Wellnessbereich des Hotels bietet jeglichen Komfort und lädt zum Entspannen ein.


Schneeverhältnisse

Dank der Höhenlage der Gebiete in Livigno ist eine hohe Schneesicherheit geboten. Regelmäßig bekommt Livigno Schnee aus dem Norden und Süden. Von Dezember bis Mitte März trifft man hier meist auf den ersehnten Pulverschnee. Bis Anfang Mai kann man in Livigno bei oft meist idealen Firnverhältnissen skifahren.

Kleine Gruppen

In Livigno wird mit max. 4 Teilnehmern pro Bergführer geflogen. Mit dieser Gruppengröße kann der optimale Ablauf garantiert werden und bietet maximale Individualität und Flexibilität. Die Höhenunterschiede der einzelnen Runs liegen zwischen 600 und 1100 Höhenmetern. Geflogen wird mit modernen Helikoptern der Marke Airbus AS 350 Ecureuil B3.

Preise

3 Tage / 6000 Höhenmeter
4 Tage / 10.000 Höhenmeter
6 Tage / 20.000 Höhenmeter

 - News -

HAGEN ALPIN TOURS übernimmt ab 5.2. 2020 die Firma X.DREAM Heliskiing. 

Hansjörg Franz, der über 20 Jahre als echter Heliski Spezialist exotische Skireisen nach Kanada, Alaska, Grönland, Indien, Mazedonien und auch in den Alpen angeboten hat, wird sich vom Heliski Geschäft zurückziehen und sich mit seiner Firma X.DREAM holidays www.xdreamholidays.at auf andere Kerngeschäfte konzentrieren. Er wird jedoch auch in Zukunft mit Hagen Alpin Tours im Bereich Beratung, Präsentationen etc. zusammen arbeiten. Alle bestehenden Buchungen werden noch über X.DREAM Holidays abgewickelt. alle neuen Anfragen und Buchungen werden automatisch an Hagen Alpin Tours weitergeleitet.

Rita und Winfried Hagen und ihr Team von 10 Angestellten und ca. 50 freiberuflichen Guides/ Wanderführern sind zuhause in Oy-Mittelberg, nur 10 km von der Grenze nach Tirol entfernt. Beide sind an der Bayrisch-Tiroler Grenze aufgewachsen, haben schon in Innsbruck gearbeitet und freuen sich auf neue Kunden aus dem Nachbarland. Sie werden sich, sobald das wieder möglich ist, auch mit Präsentationen persönlich vorstellen.