Baikal Heliskiing

Die nahezu unbewohnte und unerschlossene Gebirgsregion des Khamar-Daban-Gebirges am Ufer des Baikalsees verfügt über die größten Schneemengen Sibiriens und das kontinentale trockene Klima sorgt für großartigen Pulverschnee in bester Qualität.

Highlights

  • Beste Schneebedingungen im November und Dezember
  • optimal für einen frühen Saisonstart
  • extrem trockener und leichter Pulverschnee
  • erleben sie sibirische Kultur und Gastfreundschaft

Heliskiing in Sibirien eignet sich perfekt für einen frühen Saisonstart. Hier beginnt der Tiefschneegenuss bereits Anfang November. Regelmässige und ausgiebige Schneefälle bringen trockenen Pulverschnee in bester Qualität. Die Kombination aus alpinem Gelände und offenen Waldabfahrten, gepaart mit sibirischer Gastfreundschaft machen Heliskiing am Baikalsee zu einer großartigen Heliski-Destination.

persönlich getestet: Dezember 2018

50 % Alpin
50 % Wald
Basic
Enthusiast
Adventure
Exclusive
Level
4
(klein)
Gruppe
460
m
Basis
850-1980
hm
Höhe
350
km2
Größe
ab €69006 Tage
Telefonische Beratung01/ 958 99 58

Welcome to Sibiria

Tiefverschneite Landschaft, das dunkle Blau des Baikalsees, atemberaubende Sonnenuntergänge, kalte Luft und trockener Pulverschnee. Sibirien ist Winter wie im Bilderbuch. "Es gibt hier keinen anderen Schnee als Pulverschnee" sagt unser Bergführer Grigory. Mit modernsten Eurocopter Helikoptern und nach europäisch sowie kanadischen Standards ausgebildete Piloten und Bergführer wird das Heliskiing hier zum absoluten Genuss. Dazu kommt die sibirische Gastfreundschaft, eine Fahrt mit dem Hundeschlittengespann durch die verschneite Winterlandschaft, ein Besuch der traditionellen russischen "Banya" (Sauna) und ein erfrischendes Bad im Baikalsee. 

Schlafen wie Schneewittchen

Das Hotel Belosnezhka (zu deutsch Schneewittchen) ist eine neu erbaute, kleine, familiär geführte Unterkunft. Die Zimmer und Aufenthaltsräume sind geräumig und mit Liebe ausgestattet. Zum Wellnessbereich gehören verschiedene Banyas (traditionelle russische Sauna), Dampfbad, Whirlpool und Massage. Im Aufenthaltsraum sorgen zwei Kamine für wohlige Atmosphäre. Zum Essen wird traditionelles aus der Region serviert. Zum Ufer des Baikalsee sind es nur wenige Gehminuten. 

Khamar Daban Gebirge und Mamay Valley

Das Mamay Valley ist das Powder Mekka Russlands. Schon seit vielen Jahren gilt es als DER Hotspot für Skitouren und Freeriden in Russland. Regelmäßige Schneefälle in großen Mengen - mehr als ein Meter Schneefall in einer Nacht sind keine Seltenheit - garantieren perfekten Tiefschnee Genuss. Mit dem Helikopter erreichen wir auch weiter abgelegene Berge und Täler mit Abfahrten in abwechslungsreichem Gelände. Viele der Abfahrten bieten einen grandiosen Blick auf den tiefblau schimmernden Baikalsee, der zu dieser Jahreszeit noch eisfrei ist und mit der aufsteigenden Feuchtigkeit stetig für Schnee-Nachschub sorgt. 

Modern und sicher

Bei Baikal Heliskiing setzt man auf höchste Sicherheits-Standards. Eingesetzt werden perfekt gewartete Helikopter der Marke Eurocopter B3 mit 4 Gästen und einem Heli-Guide. Alle Heli-Guides sind nach allgemein gültigen Standards ausgebildet. Tests zur Schneestabilität und Lawinengefahr werden regelmäßig von den Guides durchgeführt. Die Piloten wurden speziell für den Flug im Gebirge und den speziellen Anforderungen beim Heliskiing ausgebildet.

Preise

6 Tage